In Zusammenarbeit mit den Entwicklern und Publishern Apogee Entertainment, New Blood Entertainment und Nightdive Studios entstand der klassische FPS von 1995 Aufstieg der Triade erhält eine Neuveröffentlichung für Switch mit einer Schiffsladung neuer Funktionen und Verbesserungen.

Rise of the Triad: Ludicrous Edition wird als endgültige Version des Kult-FPS-Spiels in Rechnung gestellt und ist derzeit für einen Start „Anfang 2023“ auf Nintendo Switch vorgesehen. Es wird mit visuellen und leistungssteigernden Verbesserungen aufwarten, zusammen mit einem aktualisierten HUD und einer aktualisierten Benutzeroberfläche, einem brandneuen Level-Editor und mehreren Soundtracks.

Scott Miller, Gründer von Apogee Entertainment, hatte einige positive Bemerkungen zur Feier der Ankündigung:

„Von seinen schicksalhaften Anfängen als Fortsetzung in der Wolfenstein 3D Franchise, Aufstieg der Triade behält immer noch viele Wolf-artige Ideen bei, wie den Kunststil und das Run-n-Gun-Gameplay. Es ist eine Art Wunder zu sehen, wie ein Mitte der 90er Jahre entwickeltes Spiel Apogee eine Generation später in seiner bisher besten Form zu neuem Leben erweckt wird. Nightdive hat das Excalibat benutzt, um das aus dem Park zu hauen!“

Zusätzlich zum digitalen Start werden Nightdive Studios auch mit Limited Run Games zusammenarbeiten, um eine physische Version von Rise of the Triad: Ludicrous Edition auf den Markt zu bringen, wobei sowohl Standard- als auch Sammlereditionen für mehrere Plattformen in Arbeit sind. Weitere Details dazu werden in naher Zukunft bekannt gegeben.

Wirst du dir Rise of the Triad: Ludicrous Edition ansehen? Schnapp dir einen Raketenwerfer und lass es uns wissen!

By DGN